G5 Forum

 

Ein klares und offenes Muster.

Kirche

Die Gebäude des G5 Forums wurden im Pioniergeist junger Christen gebaut. Die Freie evangelische Gemeinde (FeG Rebland), ist aus einer jungen Glaubensgemeinschaft gewachsen, deren Vision ist und war: im Alltag Gott zu lieben und Menschen zu lieben. Damit passte man nicht mehr in traditionelle kirchliche Muster der Umgebung. Aus diesem Wunsch, ein eigenes, neues Gemeindemuster zu schaffen, ist aus einer kleinen Gruppe, die sich seit dem Jahr 2000 in einem Lokal getroffen hat, eine lebendige Kirchengemeinde mit heute über 500 Besuchern entstanden. Sie ist den Freien evangelischen Gemeinden angegliedert (feg.de), und unterscheidet sich von den Staatskirchen im wesentlichen durch das Prinzip der Freiwilligkeit.